Gabis Nähstube

Blogregeln:

Über Kommentare freue ich mich. Auch Kritik ist erlaubt. Aber bitte bleibt sachlich und nie verletzend.

Letzte Kommentare:
Marion:
Hallo. Hab mich in dein Schaf verliebt. Kann
...mehr

Homelottes Handarbeiten:
Wie süss deine Tasse ist. Ich hoffe du hattes
...mehr

Buchbahnhof:
Liebe Gabi,gute Nachrichten sind immer schön,
...mehr

Sylvia Dunn :
Liebe Gabi Ja es geht langsam aufwärts. Die V
...mehr

Bienenelfe Kerstin:
Ach wie schön liebe Gabi, ich habe auch schon
...mehr

Statistik
Einträge ges.: 2122
ø pro Tag: 0,5
Kommentare: 8214
ø pro Eintrag: 3,9
Online seit dem: 05.01.2007
in Tagen: 4064
Quiltfriends-Blogring:

dem Ring beitreten
Follow on Bloglovin
2018
<<< Februar >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
   01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
262728    

meine Statistik 2018

Stoffverbrauch 18,90 m

Wollverbrauch 396 g

Perlenverbrauch 0 g

 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3

Ausgewählter Beitrag

Fallreep

Für das „Wonnemonat Mai“-Wichteln in der ravelry-Gruppe Strickfrösche habe ich für mein Wichtelkind Socken gestrickt.
Zu lustig bei diesem Wichteln war, dass ich Patricia bewichteln durfte, die mich ja bei diesem Wichteln auch bewichtelt hat. Das sind immer nette Zufälle.

Patricia hatte als Wunschfarben Beerentöne angegeben. So habe ich mich für einen Strang Sockenwolle von Atelier Zauberelfe mit der Färbung Colour for Ladies Sabine 2 entschieden.



Bei Mustern mag Particia Zöpfe. Schon lange hatte ich hier das Muster Fallreep von Edda Foken hier liegen. Da war das Wichteln eine schöne Gelegenheit, dieses Muster endlich einmal zu stricken.



Ich selber stricke Zöpfe ja auch sehr gerne. Bei diesem Muster läuft das Muster jeweils an der Außenseite. Die Zöpfe werden hier jede 5. Reihe mal vorne mal hinten verkreuzt. So entsteht ein schönes Zopfmuster.



Mir selbst gefällt das Muster sehr gut und ich hoffe sehr, dass ich damit auch Patricias Geschmack getroffen habe. Ich werde mir dieses Muster ganz sicher auch noch einmal stricken.

Hier noch die ersten Daten zu den Socken:
Wolle: Sockenwolle von Atelier Zauberelfe, Färbung: Colour for Ladies Sabine 2
Anleitung: Fallreep von Edda Foken
Stricknadeln: 2,75 mm
Wollverbrauch: 67 g


Liebe Grüße
Gabi

Gabi 05.05.2016, 11.00

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

2. von Marion

Das hast du ganz bestimmt. Ein ganz wunderbarer Zopf!

Gruß Marion

vom 15.05.2016, 23.27
1. von Kerstin

Wunderschöne Socken liebe Gabi!
Da wird sich dein Wichtelkind sicher freuen!

LG
Kerstin

vom 15.05.2016, 17.28