Gabis Nähstube

Blogregeln:

Über Kommentare freue ich mich. Auch Kritik ist erlaubt. Aber bitte bleibt sachlich und nie verletzend.

Letzte Kommentare:
Marion:
Hallo. Hab mich in dein Schaf verliebt. Kann
...mehr

Homelottes Handarbeiten:
Wie süss deine Tasse ist. Ich hoffe du hattes
...mehr

Buchbahnhof:
Liebe Gabi,gute Nachrichten sind immer schön,
...mehr

Sylvia Dunn :
Liebe Gabi Ja es geht langsam aufwärts. Die V
...mehr

Bienenelfe Kerstin:
Ach wie schön liebe Gabi, ich habe auch schon
...mehr

Statistik
Einträge ges.: 2122
ø pro Tag: 0,5
Kommentare: 8214
ø pro Eintrag: 3,9
Online seit dem: 05.01.2007
in Tagen: 4064
Quiltfriends-Blogring:

dem Ring beitreten
Follow on Bloglovin
2018
<<< Februar >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
   01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
262728    

meine Statistik 2018

Stoffverbrauch 18,90 m

Wollverbrauch 396 g

Perlenverbrauch 0 g

 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3

Ausgewählter Beitrag

Cassis Eyelets

Nachdem die Teststricks von Christina so viel Spaß gemacht haben und mir so viele ihre Jacke gefallen, habe ist die Teststrick freie Zeit für eine weitere Jacke von Christina genutzt. Ich habe mich dabei für die Red Eyelets on Tuesday entschieden. Tuesday deshalb, weil Christina im letzten Jahr für jeden Wochentag eine Jacke entworfen hat und diese ist die Jacke für den Dienstag.



Bei der Jacke habe ich mich für eine Wollmeise Pure in der Färbung Cassis entschieden. Die Farbe wollte ich immer schon einmal ausprobieren. Und was soll ich sagen, sie gefällt mir ausgesprochen gut, eben eine richtige Gabi-Farbe.

Das besondere an der Jacke ist die Rückenpasse in einem schönen Lochmuster. Das ist ein echter Hingucker. Das Lochmuster wiederholt sich am Ärmelsaum und vor dem Bündchen am Body.



Ansonsten wird die Jacke glatt rechts gestrickt. Das ist beim Body etwas zäh, aber trotzdem ging es mit der Wollmeise gut voran. Die strickt sich einfach gut.

An die Jacke wird dann noch eine Blende im Lochmuster angestrickt. Meine habe ich nach dem Waschen vorsichtig gedämpft. Sonst hätte sie sich immer wieder eingerollt.



Ein schönes leichtes Jäckchen, das genau richtig zum überziehen in den nun kühler werdenen Herbsttagen ist. Und wieder eine Anleitung von Christina, die Spaß gemacht hat. Und es wird sicher nicht die letzte sein, die ich von ihr stricke. Die Anleitung zu dieser gibt es auf ravelry.com



Hier die Daten zur Jacke:
Wolle: Wollmeise Pure, Färung Cassis (100% Schurwolle)
Anleitung: Red Eyelets on Tuesday von Strickauszeit
Stricknadeln: 3,50 mm
Wollverbrauch: 371 g


Liebe Grüße
Gabi

Gabi 14.10.2017, 09.00

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

2. von Elfriede Fritsch

Hallo Gabi,
du bist echt eine Künstlerin im Stricken. Die Farbe steht dir echt gut, die eine habe ich ja in Natura gesehen. Toll, muss immer wieder den Kopf schütteln, was du zauberst. Beide Jacken super schön
Gute Woche und liebe Grüße
Elfriede


vom 16.10.2017, 19.16
1. von Marion

Toll die Jacke. GabiFarbe und GabiMuster. Die kommt sofort in meine Favoriten!

Gruß Marion

vom 14.10.2017, 18.45