Gabis Nähstube

Blogregeln:

Über Kommentare freue ich mich. Auch Kritik ist erlaubt. Aber bitte bleibt sachlich und nie verletzend.

Letzte Kommentare:
Marion:
Du bist ja richtig im Kleiderrausch!!! Supi!!
...mehr

Faserspielerei by Frau12Emma:
Ich stimme Dir zu: Ein perfekter Basic-Schnit
...mehr

Faserspielerei by Frau12Emma:
Gut, wenn man handwerklich begabte Männer bei
...mehr

Faserspielerei by Frau12Emma:
Oh ja! Ich oute mich gerade mal als Besitzeri
...mehr

Faserspielerei by Frau12Emma:
Wow, die war jetzt aber schnell fertig! Und i
...mehr

Statistik
Einträge ges.: 2149
ø pro Tag: 0,5
Kommentare: 8316
ø pro Eintrag: 3,9
Online seit dem: 05.01.2007
in Tagen: 4128
Quiltfriends-Blogring:

dem Ring beitreten
Follow on Bloglovin
2018
<<< April >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
30      

meine Statistik 2018

Stoffverbrauch 40,85 m

Wollverbrauch 1.723 g

Perlenverbrauch 100 g

 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3

Ausgewählter Beitrag

MMM: Forever Yours

Schon lange lese ich beim MMM mit und bewundere die schönen Nähprojekte der Teilnehmerinnen. Viele Ideen und Anregungen habe ich dort schon bekommen. In diesem Jahr möchte ich ab und an auch vorbeischauen. Es wird sicher nicht jede Woche klappen, aber ab und an hoffe ich, dabei sein zu können.

In der Ottobre Woman 5/2016 ist eine Cape-jacke, die mir gleich auf Anhieb gefiel. Als dann meine Freundin Karin noch den absolut dafür passenden Stoff zeigte, war es geschehen. Die Jacke aus diesem Stoff musste ich einfach haben.

Hier trage ich die Jacke zu einem Rolli und einem Rock.



Der Stoff ist ein schöner kuscheliger Wollstoff mit einem Blumenmuster. Selbst bei den kühlen Temperaturen wärmt er. Und er ist gleichzeitig herrlich weich.



Die Jacke ist eigentlich ganz einfach genäht. Sie besteht nämlich nur aus einem großen Quadrat, ab das noch die Ärmel und eine Blende angenäht wird. Dadurch bekommt die Jacke diesen Overzise-Charakter.



Damit das Blumenmuster auf dem Rücken nicht auf dem Kopf steht, habe ich das Quadrat getrennt und die Jacke hat so eine Schulternaht bekommen.



An der Seite hat die Jacke große Schlitze. Entgegen dem Schnitt habe ich die Schlitze allerdings etwas weiter zu genäht. Sonst fiel die Jacke nicht so gut.<


Ein schnelles Projekt, ich habe einen Nachmittag daran genäht. Zu Rock oder Kleid gefällt mir die Jacke sehr gut.

Und jetzt gehe ich damit zum http://memademittwoch.blogspot.de/ und schauen, was die anderen Mädels heute tragen.

Hier die Daten zur Jacke
Stoff: Wollstoff vom Nähzentrum Kurz in Freudenstadt
Anleitung: Modell 13 aus der Ottobre Woman 5/2016
Stoffverbrauch: 2 m


Liebe Grüße
Gabi

Gabi 25.01.2017, 07.00

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

9. von Karin K.

Die Jacke ist soooo klasse!!!

Liebe Grüße
Karin

vom 19.02.2017, 18.15
8. von Hanna

Wow,was für ein tolles Teil!

vom 27.01.2017, 12.52
7. von Kleiderschmiede

Die Jacke ist toll! Der Stoff wird perfekt in Szene gesetzt!
Alles Liebe,
Marianne

vom 25.01.2017, 17.50
6. von Friedalene

Sehr schön wie du den Musterverlauf hinbekommen hast. Eine richtig schöne Jacke - gefällt mir sehr gut!
LG
Friedalene

vom 25.01.2017, 16.19
5. von Mirella

Eine geniale Jacke, die sehr gut zu dir passt.
LG Mirella

vom 25.01.2017, 14.06
4. von Christiane

die ist wunderschön und sie steht Dir auch besonders gut.

vom 25.01.2017, 12.35
3. von Ibu

♥♥♥ DIE ist aber wirklich toll. Gerade mit dem Stoff macht das richtig was her! Die könnte ich Dir glatt klauen (wenn sie nicht so lang wäre *grins*). Liebe Grüße und viel Spaß beim Tragen! Ina

vom 25.01.2017, 10.56
2. von Sabine

Die Jacke ist super geworden und der Stoff passt perfekt dazu.
Liebe Grüße Sabine

vom 25.01.2017, 09.57
1. von Silke Reza

Der super schöne Stoff und der unkomplizierte Schnitt sind einfach füreinander geschaffen. Viel Freude beim tragen wünscht Silke

vom 25.01.2017, 09.01