Gabis Nähstube

Blogregeln:

Über Kommentare freue ich mich. Auch Kritik ist erlaubt. Aber bitte bleibt sachlich und nie verletzend.

Letzte Kommentare:
Marion:
Hallo. Hab mich in dein Schaf verliebt. Kann
...mehr

Homelottes Handarbeiten:
Wie süss deine Tasse ist. Ich hoffe du hattes
...mehr

Buchbahnhof:
Liebe Gabi,gute Nachrichten sind immer schön,
...mehr

Sylvia Dunn :
Liebe Gabi Ja es geht langsam aufwärts. Die V
...mehr

Bienenelfe Kerstin:
Ach wie schön liebe Gabi, ich habe auch schon
...mehr

Statistik
Einträge ges.: 2122
ø pro Tag: 0,5
Kommentare: 8214
ø pro Eintrag: 3,9
Online seit dem: 05.01.2007
in Tagen: 4064
Quiltfriends-Blogring:

dem Ring beitreten
Follow on Bloglovin
2018
<<< Februar >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
   01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
262728    

meine Statistik 2018

Stoffverbrauch 18,90 m

Wollverbrauch 396 g

Perlenverbrauch 0 g

 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3

Ausgewählter Beitrag

Samstagsplausch 6/2017

Die Wochen verfliegen im Moment nur so und wieder ist Zeit für den Samstagsplausch bei Andrea (https://kaminrot.blogspot.de/).



Wie das Foto Zeigt, ich habe die neue Jahrestasse von Wollmeise. Die 2018 Tasse finde ich sogar noch schön als die des letzten Jahres. Da es die Tassen bei Wollmeise nicht online gibt, braucht man immer jemanden, der sie mitbringt, wenn man nicht selbst zur Wollmeise kommt. Ich hatte das große Glück, dass die Tochter von Froschkarin dorthin gefahren ist und mir eine Tasse mitgebracht hat. Darüber habe ich mich richtig gefreut.

Als ich bei Froschkarin war, habe ich mir bei ihr auch den Strickkalender von Martina Behm angeschaut. Zuerst hatte ich das Gefühl, er hilft nicht wirklich weiter. Seit dieser Woche habe ich ihn im Gebrauch. Ob er wirklich für organisiertere kreative Zeit sorgt, vermag ich noch nicht zu sagen. Ich werde auf alle Fälle berichten.

Ansonsten stand meine Woche ganz im Zeichen des Karnevals. In Köln und Umgebung ist im Moment Ausnahmezustand. Für die Feier letzten Mittwoch habe ich noch schnell ein Kostüm genäht, davon habe ich ja schon berichtet. Den freien Weiberfastnacht habe ich ganz ruhig zu Hause verbracht und mir die Eröffnung des Straßenkarnevals am Heumarkt in Köln im Fernsehen angeschaut. Und auch die übrigen Tage werden wir eher ruhig zu Hause verbringen. Ich möchte gerne meine Holey Comfort weiter stricken und den Body fertig bekommen. Und ein Kleid für die Geburtstagsfeier meiner Mutter soll auch fertig werden.

Letztes Wochenende hat uns zudem ein verstopfter Abfluss ein wenig in Atem gehalten. Ganz in Ordnung ist es noch nicht, aber das Wasser läuft wieder ab.

Jetzt werde ich mich noch ein wenig zu Andrea setzen und schauen, wie die Woche bei den anderen war.
Ich wünsche allen schöne, jecke Karnevalstage

Kölle Alaaf und liebe Grüße
Gabi


Gabi 10.02.2018, 12.02

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

2. von Buchbahnhof

Schön, dass du uns mit durch deine Woche genommen hast.
Ich wünsche dir einen guten Start in die neue Woche!
LG
Yvonne

vom 11.02.2018, 20.04
1. von Sylvia Dunn

Liebe Gabi, das hört sich ja nach viel Arbeit an. Fleißig.
Ein schönes Wochenende und herzlichen Gruß Sylvia

vom 10.02.2018, 23.43