Gabis Nähstube

Blogregeln:

Über Kommentare freue ich mich. Auch Kritik ist erlaubt. Aber bitte bleibt sachlich und nie verletzend.

Letzte Kommentare:
Mirella:
Liebe Gabi, mit dieser Decke habt Ihr wirklic
...mehr

kuestensocke:
Wieder ein so tolles Gemeinschaftsprojekt! Ec
...mehr

Hanna:
Eine tolle Gemeinschaftsleistung!Über diese w
...mehr

Antje:
Auch diese Decke ist wieder sehr schön geword
...mehr

Gaby Schraudolph:
Hallo Gabi,vielen lieben Dank für Deinen Beri
...mehr

Statistik
Einträge ges.: 2062
ø pro Tag: 0,5
Kommentare: 7994
ø pro Eintrag: 3,9
Online seit dem: 05.01.2007
in Tagen: 3855
Quiltfriends-Blogring:

dem Ring beitreten
Follow on Bloglovin
2017
<<< Juli >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      

meine Statistik 2017

Stoffverbrauch 19,15 m

Wollverbrauch 2.316 g

Perlenverbrauch 0 g

 

Suche
Es wird in allen
Einträgen gesucht.
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3

Ausgewählter Beitrag

Teststrick Fleury - Anfang

Als vor einiger Zeit Anett – FadenStille bei ravelry ihren neuen Pulli Fleury zeigte und fragte, ob jemand Lust hätte, ihn Probe zu stricken, da habe ich nicht lange gezögert, sondern mich sofort gemeldet. Eigentlich wollte ich als nächstes eine Jacke stricken, aber der Pulli gefiel mir einfach zu gut.

Nachdem ich mir die technischen Daten für den Pulli angeschaut habe, habe ich überlegt, den Pulli aus Wollmeise Pure, die noch in meinen Vorräten schlummerte, zu stricken. 3 Stränge Pure Petit Poissin Nr. 5 hell riefen förmlich danach, zu diesem Pulli zu werden.



Mit Nadelstärke Nr. 3,0 mm passt auch die Maschenprobe ganz genau. So war ich schnell für den Teststrick vorbereitet. Nachdem Donnerstag die Anleitung kam und ich sie erst einmal durchgelesen habe, war gestern der Startschuss für den Teststrick.



Die ersten Reihen habe ich gestrickt und ich muss sagen, es geht ganu gut. Die Anleitung ist als schwierig beschreiben, aber bisher läuft alles gut und verständlich.

Hübsch finde ich die Raglanschräge, die mit einem kleinen Zopf gestrickt wird. Der findet sich nachher auch um Hauptmuster des Pullis wieder.



Der Pulli wird in einem von oben nach unten gestrickt. Mittlerweile mag ich diese Art des Strickens.
Und jetzt schaue ich Biathlon und stricke ein wenig weiter am Pulli.

Hier die Daten zum Pulli
Wolle: Wollmeise Pure Petit Poisson Nr. 5 hell (100% Schurwolle)
Anleitung: Teststrick Fleury von FadenStille
Stricknadeln: 3,00 mm

Liebe Grüße
Gabi

Gabi 11.02.2017, 15.06

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

1. von Karin K.

Eine Farbe, wie für dich gemacht und auch das Endergebnis bin ich sehr gespannt!!

Liebe Grüße
karin

vom 19.02.2017, 18.19