Ausgewählter Beitrag

Basic Pulli Traktor

Natürlich hat nicht nur meine Schwägerin etwas Selbstgenähtes zu Weihnachten bekommen, sondern die gesamte Familie.

Für meinen Bruder und Neffen habe ich wieder etwas zur gemeinsamen Liebe zu Traktoren ausgewählt. Beim Instasale der Stofflounge gab es vor einigen Wochen ein schönes Paneel mit Traktoren. Ich hatte Glück und habe den Zuschlag für dieses Paneel bekommen. Dazu habe ich dann noch dunkelblauen Baumwolljersey gekauft.

Für meinen Bruder musste ich das Vorderteil ein wenig stückeln, weil das Paneel in der Breite nicht groß genug war. Dennoch finde ich, kommt das Traktorbild so richtig gut zur Geltung.



Genäht habe ich den Schnitt Basic Pullover von Fadenkäfer. Das ist ein schöner Basisschnitt für Herrenpullis, der wahlweise einen Rundhals- oder V-Ausschnitt anbietet. Um das schöne Paneel nicht noch mehr zu zerschneiden, habe ich mich für den Rundhalsausschnitt entschieden. Bei den Bündchen habe ich den Baumwolljersey genommen. Auch dies sieht der Schnitt wahlweise vor, Bündchenware oder den Oberstoff.

Da mein kleiner Neffe im Moment etwas wählerischer mit eigener Kleidung ist, habe ich für ihn das etwas unauffälligere Paneel gewählt. Das Paneel hat eine richtig schöne Optik, es sieht fast wie ein Jeansstoff aus.



Auch hier habe ich den Basic Pullover von Fadenkäfer diesmal für Kinder gewählt. Das finde ich sehr schön, dass es die Schnitte sowohl für Damen, als auch für Herren und Kinder gibt.



Leider konnten wir im diesen Jahr beim Auspacken der Geschenke nicht selbst dabei sein und haben alles mit der Post geschickt. Ich hoffe aber, dass die Jungs viel Freude mit ihren Traktorenshirts haben.


Daten den Pullis:
Schnitt: Basic Pullover für Herren und Kinder von Fadenkäfer
Stoff: Traktorpaneel von Stofflounge und Baumwolljersey von Verstrickt und Zugenäht in Bensberg
Stoffverbrauch: 2 m für Herrenpulli und 1 m für Jungenpulli

Liebe Grüße
Gabi


Gabi 28.12.2020, 14.09

Kommentare hinzufügen


Kein Kommentar zu diesem Beitrag vorhanden

Blogregeln:

Über Kommentare freue ich mich. Auch Kritik ist erlaubt. Aber bitte bleibt sachlich und nie verletzend.

Heike Theis:
Moin, ich habe gestern meine Sockenwollereste
...mehr
Christa Schwab:
Hallo Gabi,ich bin auf der Suche nach der Anl
...mehr
Sarah:
Ich finde der schlichte Schnitt gewinnt durch
...mehr
Bärbel Shally:
Hallo Gabi,in der Strickanleitung "Heidetuch"
...mehr
Jule:
Tatsächlich ein schlichtes und doch beso
...mehr

Einträge ges.: 2291
ø pro Tag: 0,4
Kommentare: 8705
ø pro Eintrag: 3,8
Online seit dem: 05.01.2007
in Tagen: 5126