Ausgewählter Beitrag

eine Henni oder Le paradis fantastique

Im letzten Jahr hatte ich mir den Wollmeise Club gegönnt. Es gab vier Pakete mit vier Anleitungen und dazu. Die Anleitungen waren sehr nett, aber zum größten Teil nicht wirklich meine. So habe ich die meiste Wolle wieder verkauft oder aber so getauscht, dass ich sie für ein anderes Projekt nutzen konnte. So war es auch mit der dritten Clublieferung. Dabei war eine tolle Färbung auf Pure, die sofort mein Herz höher schlagen ließ. Ich habe noch zwei weitere Stränge dieser Färbung dazu getauscht, damit ich genug für eine Jacke habe. Aus dieser Färbung habe ich dann meine zweite Henni gestrickt.



Die Anleitung für die Jacke Henni ist von Strickauszeit. Sie wird Top Down gestrickt und ist wirklich ganz einfach. Der Body wird zunächst glatt rechts gestrickt. Das ist erst einmal etwas langweilig, aber irgendwie strickt es sich trotz der langen Reihen recht schnell. Anschließend wird dann eine breite Blende mit einem schönen Hebemaschenmuster angestrickt.



Die Ärmel haben dann im Bündchen ein Perlmuster. Und schon hat man eine feine, kastige Jacke. Ich mag diese Jacke richtig gerne zu Röcken und Kleidern. Sie ersetzt da wunderbar einen Blazer und ist so wirklich bürotauglich.



Eine recht schlichte Jacke, die durch Blende und Bündchen ihre Wirkung erzielt. Bei dieser kommt die geniale Färbung der Wollmeise dazu. Le paradis fantastique heißt die, wenn das nicht passend ist. Ich liebe diese Färbung, sie ist wie für mich gemacht.



So habe ich im letzten Jahr zwar nicht das Clubprojekt der Wollmeise gestrickt, aber dafür habe ich jetzt eine Strickjacke die mir 100% gefällt.




Hier noch die Daten zur Jacke:
Wolle: Wollmeise Pure, Sonderfärbung Le Paradis fantastique (100% Schurwolle)
Anleitung: Henni von Strickauszeit
Stricknadeln: 3,5 mm
Wollverbrauch: 390 g


Liebe Grüße
Gabi

Gabi 13.03.2018, 09.00

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

2. von Faserspielerei

Wow! Die ist wirklich wunderschön geworden! Eine tolle Färbung! Und ein super Schnitt! Schlicht, gut kombinierbar und perfekt als Blazer-Ersatz!

vom 15.03.2018, 04.23
1. von Marion

Superschön. Eine richtige Gabijacke :-)))

Gruß Marion

vom 13.03.2018, 18.36

Blogregeln:

Über Kommentare freue ich mich. Auch Kritik ist erlaubt. Aber bitte bleibt sachlich und nie verletzend.

Marion:
Naja, das Rosa kommt ja deinen Lieblingsfarbe
...mehr
kuestensocke:
Unternehmungen mit Freunden sind immer toll,
...mehr
Marion:
Oh ein neues BlogOutfit! Gefällt mir besser a
...mehr
Lucie Seefeld:
Hallo Gabi, ich habe die Anleitung von deinem
...mehr
kuestensocke:
Huii nicht nur ein neues Kleid für Dich auch
...mehr

Einträge ges.: 2155
ø pro Tag: 0,5
Kommentare: 8326
ø pro Eintrag: 3,9
Online seit dem: 05.01.2007
in Tagen: 4154
Quiltfriends-Blogring:

dem Ring beitreten
Follow on Bloglovin