Ausgewählter Beitrag

Heidetuch

Die Idee habe ich vor einiger Zeit bei Steffi „geklaut“, hatte/habe ich doch hier Unmengen von Sockenwollresten. Und so ist aus den blauen Sockenwollresten in den letzten Wochen dieses Heidetuch entstanden.

Heidetuch1_1.JPG

Gestrickt habe ich es mit Nadeln der Stärke 3,5 mm. Das Tuch misst 80 cm in der Höhe und 2 m in der Breite. Zum Schluss hatte ich 660 Maschen auf der Nadel. Da dauert es eine Ewigkeit, bis man eine Reihe gestrickt hat. Das Tuch wiegt trotz seiner Größe gerade einmal 366 g.

Hier noch ein Blick auf die Rückseite:

Heidetuch1_2.jpg

Und da es mir sehr gut gefällt, wird dies nicht alleine bleiben. Ich habe noch ganz viele lila-brombeer-farbene Wollreste, die verarbeitet werden wollen.

Liebe Grüße
Gabi

Gabi 05.10.2009, 16.27

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

17. von Anna

Suche Anregungen um sockenwolle zu verarbeiten

:cool:

vom 23.03.2020, 17.10
16. von Kornelia Schanz

Hallo liebe Gabi, ich bin auf der Suche nach einer Anleitung für das super schöne Heidetuch. Ich selbst stricke Unmengen Socken aus Spaß an der Freude, da bleiben immer gut 35-40g Sockenwollreste. Patchwork-Decke habe ich auch schon gehäkelt, aber ich stricke lieber. Könntest Du mir diese Anleitung für das Heidetuch zukommen lassen - ich habe mich total darin verliebt!
Liebe Grüße Kornelia

vom 01.03.2017, 14.22
15. von Gabriele Sauter

Das find ich eine ganz tolle Idee
Da muss ich gleich ,mal meine vielen Reste zusammenbringen. Hast Du das tuch an einem Stück gestrickt und wie entsteht dann die Spitze???
oder 2 Teile? :ok: :D

vom 12.02.2015, 19.39
Antwort von Gabi:

Liebe Gabriele,

ja, das Tuch wird an einem Stück gestrickt und die Spitze entsteht durch die Zugaben.

Liebe Grüße
Gabi
14. von Crissi

Hallöchen, ein super tolles Tuch und nur aus Resten genadelt, einfach spitze!!! :ok:
Grüßle und einen schönen Tag
Crissi

vom 04.04.2013, 09.40
Antwort von Gabi:

Liebe Chrissi,

♥-lichen Dank.

Liebe Grüße
Gabi
13. von marion

oh sorry, jetzt hab ichs auch gfunden. ist gar nicht mal so viel verbrauch. und total toll!

vom 23.01.2013, 21.22
Antwort von Gabi:

Liebe Marion,

vielen lieben Dank.

Liebe Grüße
Gabi
12. von marion

hallo gabi,
hab das tuch gerade entdeckt und bin begeistert! hast du mittlerweile das in lila auch fertig? darf ich mal fragen, was das tuch wiegt, bzw wieviel wolle da drauf geht? liebe grüße aus dem saarland
marion

vom 23.01.2013, 21.13
11. von Christine

bin noch nicht ganz so geübt :(
wird das Tuch nun in einem gestrickt(sieht auf dem Bild so aus, aber nur 6 M Anschlag??)oder in 2 Dreiecken und dann zusammengestrickt -genäht??
Danke für die Antwort

vom 07.07.2012, 15.32
Antwort von Gabi:

Liebe Christine,

die Form entsteht ganz einfach durch die Zunahmen und das Tuch wird in einem Stück gestrickt. Gutes Gelingen und viel Spaß beim nachstricken.

Liebe Grüße
Gabi
10. von Krista Carigiet

Hallo - shönes Tuch! Ich habe am WE ein kleines für meine Nichte ausprobiert und komm' irgendwie mit der Mitte nicht zusammen - nimmst du die Maschen wirklich aus dem Zwischenraum in der Mitte oder nicht vielleicht doch li und re von der Mittelmasche (- dann hab ich allerdings immer eine ungerade Maschenzahl....). Bin für eine Info dankbar! Liebe Grüße aus Wien, Krista

vom 16.05.2011, 17.50
Antwort von Gabi:

Liebe Krista,

zugenommen wird links und rechts von der Mittelmasche.

Liebe Grüße
Gabi
9. von Schnaus Ulla

Bin auf der Suche nach einem Dreiecktuch auf deine Seite gestoßen. Das Tuch sieht ja super aus, vorallendingen eine tolle Resteverwertung.Wo bekomme ich denn die Anleitung her? kannst Du mir bitte weiterhelfen? Vielen Dank und LG Ulla :)

vom 31.10.2010, 10.06
Antwort von Gabi:

Liebe Ulla,

die Anleitung findest Du hier.

Liebe Grüße
Gabi
8. von margitta

Durch eine Freundin bin ich auf das Heidetuch und deine Seite gestoßen. Ich finde die Art dieses Tuchs interessant und gleichzeitig freu ich mich über die einfache Art der Erstellung. Was mich aber interessiert ist der Name dieses Tuches.Warum die Bezeichnug HEIDETUCH. Habe nichts dazu gefunden und würde mich freuen wenn ich hier näheres erfahren könnte. LG Margitta

vom 22.04.2010, 20.46
Antwort von Gabi:

Liebe Margitta,

die Erklärung muss ich Dir leider auch schuldig bleiben. Ich weiß es nämlich auch nicht, woher die Bezeichnung kommt.

Liebe Grüße
Gabi
7. von Elke

Ich bin hin und weg. Ist blau doch meine absolute Lieblingsfarbe. Du hast die diversen Reste sehr schön kombiniert. Eine klasse Idee und ein einzigartiges Tuch.
Liebe Grüße
Elke

vom 24.10.2009, 10.03
Antwort von Gabi:

Liebe Elke,

vielen Dank für das nette Kompliment. Hast Du nicht Lust, bei unserem gemeinsamen Stricken mitzumachen?

Liebe Grüße
Gabi
6. von steffi

SUUUPER!! Und auf die lila Variante bin ich schon gespannt :-)

LG Steffi

vom 05.10.2009, 22.21
Antwort von Gabi:

Hallo Steffi,

die wird wieder etwas dauern, aber zeigen werde ich sie auf jeden Fall. Schließlich müssen die REste weg.

Liebe Grüße und nochmals herzlichen Dank für die schöne Idee
Gabi
5. von Karin

Huhu Gabi,

boah, das Tuch ist ja echt eine Wucht, ich bin total begeistert!!!
Die Frage nach einer Anleitung kommt da auch bei mir auf, grins...

Liebe Grüße
Karin

vom 05.10.2009, 19.48
Antwort von Gabi:

Hallo Karin,

Frage schon beantwortet *grins*. Da kann ich bestimmt bald bei Dir auch eines bewundern.

Liebe Grüße
Gabi
4. von Ute

Hallo Gabi.
Das Tuch ist ja ne Wucht,gefällt mir sehr gut,vor allem die Farben.Gibt es dafür auch irgentwo ne Anleitung?Habe meine Sockenwollereste gerade gespendet,aber es kommen bestimmt ganz schnell wieder viele zusammen.
Liebe Grüße
Ute

vom 05.10.2009, 18.28
Antwort von Gabi:

Hallo Ute,

die Anleitung habe ich eben gepostet und Sockenwolle sammelt sich immer schnell an, jedenfalls bei mir.

Liebe Grüße
Gabi
3. von Viola Bieder

Hallo Gabi,

das Tuch ist ein Traum. Da bedauere ich es wieder, nicht wirklich sricken zu können. Auf das nächste Tuch bin ich gespannt, die Farbkombi, die Du verarbeiten wllst, sind genau meine Farben. Sollte Dir das Tuch nicht gefallen, tausch ich es Dir gerne ein. ;)

LG Viola

vom 05.10.2009, 17.57
Antwort von Gabi:

Hallo Viola,

das Tuch strickt sich wirklich einfach, sind ja nur rechte Maschen. Wenn das nächste fertig ist, wird aber Wochen dauern, zeige ich es ganz bestimmt.

Liebe Grüße
Gabi
2. von Doris

Das Tuch ist sehr schön geworden, Gabi.
Jetzt weiss ich auch wie ein Heidetuch aussieht.

LG

Doris

vom 05.10.2009, 17.31
Antwort von Gabi:

Hallo Doris,

*lach* hättest ruhig fragen können.

Liebe Grüße
Gabi
1. von Katse

Hallo Gabi,

echt schön geworden das Tuch. Gute Idee der "Resteverwertung." :D Bin schon auf das nächste gespannt.

Liebe Grüße

Katja

vom 05.10.2009, 17.27
Antwort von Gabi:

Hallo Katja,

das nächste wird etwas dauern. An diesem hier habe ich auch Wochen getrickt.

Liebe Grüße
Gabi

Blogregeln:

Über Kommentare freue ich mich. Auch Kritik ist erlaubt. Aber bitte bleibt sachlich und nie verletzend.

HenryTed:
Magic Submitter Spins And Submits Your Articl
...mehr
Eli:
Das Shirt sieht richtig klasse aus. Super som
...mehr
Hannelore Hintermeier:
Hallo Gabi,ich bin durch Zufall auf deine Sei
...mehr
Elfriede Fritsch:
Wieder ein tolles gestricktes Shirt, steht di
...mehr
Annette:
...na da kann der sommer kommen liebe gabi...
...mehr

Einträge ges.: 2268
ø pro Tag: 0,5
Kommentare: 8659
ø pro Eintrag: 3,8
Online seit dem: 05.01.2007
in Tagen: 4964