Ausgewählter Beitrag

Hoodiekleid

Schon im letzten November genäht, aber immer noch nicht gezeigt, will ich den heutigen MeMadeMittwoch bei https://memademittwoch.blogspot.com/nutzen, um endlich mein Hoodiekleid zu zeigen.

Eigentlich bin ich kein Hoodie-Träger. Im Büro passt es nicht wirklich und ich bin auch kein Freund dieser Kragen oder gar Kapuzen. Als im letzten Jahr bei der Lillesol&Pelle Challange der Raglan-Hoodie das Modell der Nähwoche war, habe ich mich für die Variante des Kleides entschieden.



Vernäht habe ich einen Jacquard-Jersey, den ich kurz zuvor bei Stoffmüller in Köln entdeckt hatte. Das Karomuster mit dem leichten pinken Streifen hatte es mir sofort angetan.



Der Raglanhoodie ist richtig schnell genäht. Ich habe mich für den Kragen und gegen die Kapuze entschieden. Für den Kragen und die Bündchen an den Ärmeln habe ich einfach die linke Seite des Jerseys genommen. Die hat die tolle Farbe des pinken Streifens und passt so sehr schön zum Außenstoff.



Seit November habe ich das Kleid schon richtig häufig getragen. Die Kragenvariante gefällt mir richtig gut und es trägt sich auch gut. Zusammen mit einer Strickjacke ist es auch absolut bürotauglich. Sage noch mal jemand, dass ich Hoodies nicht mag.


Daten zum Kleid:
Anleitung: Raglan-Hoodie von Lillesol & Pelle
Stoff: Jacquard Jersey gefunden bei Stoffmüller in Köln
Stoffverbrauch: 2,0 m


Liebe Grüße
Gabi

Gabi 04.03.2020, 07.00

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

4. von kuestensocke

Sehr schön ist das Kleid, die Raglannähte sitzen sehr gut, das ist wirklich wunderbar. Schöner SToff und der FArbtupfer am Kragen gefällt mir sehr. LG Kuestensocke

vom 04.03.2020, 20.02
3. von Katharina

Ein sehr schönes Hoodiekleid. Beim Durchstöbern meiner Schnittmuster sind mir letztes auch zwei in die Hände gefallen, aber genäht habe ich noch keinen. Muss ich unbedingt ändern :)
Liebe Grüße, Katharina

vom 04.03.2020, 18.31
2. von Mo

Hallo Gabi,
wo ist pink? Sieht lila oder weinrot aus, aber pink kann ich wirklich nicht sehen. Der Schnitt gefällt mir, das Kleid hat einen tollen Sitz,.
Liebe Grüße von Mo

vom 04.03.2020, 17.22
1. von Heike

Kapuze werden überbewertet, wenn du eine Jacke drüber trägst, knubbelt sich viel zu viel Stoff.
Mir gefällt die Kragen und Bündchenlösung sehr gut.

LG, Heike

vom 04.03.2020, 16.02

Blogregeln:

Über Kommentare freue ich mich. Auch Kritik ist erlaubt. Aber bitte bleibt sachlich und nie verletzend.

Elfriede Fritsch:
Wieder ein tolles gestricktes Shirt, steht di
...mehr
Annette:
...na da kann der sommer kommen liebe gabi...
...mehr
Christa:
Hallo Gabi das Shirt ist ganz toll geworden.
...mehr
Annette:
liebe gabi,ui schööön.....die scrappies fi
...mehr
Annette:
liebe gabi, die gretelie ist sooo schön.
...mehr

Einträge ges.: 2268
ø pro Tag: 0,5
Kommentare: 8656
ø pro Eintrag: 3,8
Online seit dem: 05.01.2007
in Tagen: 4890