Ausgewählter Beitrag

Jackie O Dress

Im Herbst letzten Jahres gab es im www auf einmal ganz viele Bilder von einem Kleid mit Namen JackieO Dress. Der Schnitt gefiel mir sofort mit seiner Empire-Linie und erinnert tatsächlich ein wenig an Jackie Kennedy.



Den Schitt hatte ich recht schnell bestellt und das Kleid dann auf dem Nähcamp im letzten Jahr genäht. Fast jedenfalls, denn es wurde bis auf die Säume fertig. Und dann hing es an der Stange in meinem Nähzimmer. Jetzt habe ich es endlich geschafft und auch die Säume genäht.



Für das Kleid habe ich einen Jersey von Alpstoffe genommen, den ich schon länger in meinen
Vorräten liegen hatte. Eigentlich hatte ich ihn für ein anderes Projekt gekauft, aber wie so oft ändern sich solche Pläne wieder. Er hat ein kleines feines Windmühlenmuster, dass sich beim fotografieren nicht wirklich einfangen lassen wolte.



Das Kleid ist schnell genäht. Vorne bringen zwei Abnäher das obere Vorderteil auf Figur. Hinten sorgen die mittleren Nähte für eine schöne Formgebung. Es kommt ganz ohne Reißverschluss aus. Durch den elastischen Stoff lässt es sich bequem über den Kopf anziehen.



Bei meinem Kleid habe ich die beiden seitlichen Riegel und die Knöpfe weggelassen. Das war mir dann doch zu viel. Zusammen mit einer Strickjacke ist das Kleid absolut bürotauglich und da durfte es schon häufiger hin.



Daten zum Kleid:
Schnittmuster: Jackie O Dress von Schnittherzchen
Stoff: Jersey von Alpstoffe
Stoffverbrauch: 1,80 m

Liebe Grüße
Gabi

Gabi 19.02.2019, 09.00

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

3. von Regula

super schönes Kleid. Steht dir hervorragend. Liebe Grüsse von Regula

vom 24.02.2019, 07.32
2. von Kunzfrau

Oh ja, ein schwieriger Stoff zum Fotografieren. Aber troitzdem ein schönes Kleid! Und so perfekt ohne RV. Und gut, dass du die Riegel weggelassen hast! Das wäre doch to much gewesen!

Gruß Marion

vom 20.02.2019, 17.36
1. von Elfriede Fritsch

Hallo Gabi, ein tolles Kleid hast du dir da genäht, mal ne ganz andere Farbe, steht dir aber sehr gut.
LG
Elfriede

vom 20.02.2019, 15.18

Blogregeln:

Über Kommentare freue ich mich. Auch Kritik ist erlaubt. Aber bitte bleibt sachlich und nie verletzend.

Elfriede Fritsch:
Oh was für eine tolle Jacke hast du da wieder
...mehr
Simone:
Hallo Gabi.Möchte mich gerne an den Socken ve
...mehr
Kunzfrau:
Ganz wunderbar! Und das Muster ist in der Tat
...mehr
Mirella:
Die Jacke ist einfach nur schön und das blau
...mehr
Heike:
Einen schönen Pulli hast du dir genäht, gena
...mehr

Einträge ges.: 2213
ø pro Tag: 0,5
Kommentare: 8525
ø pro Eintrag: 3,9
Online seit dem: 05.01.2007
in Tagen: 4458