Ausgewählter Beitrag

Jeans Cardigan

[Der Beitrag enthält Werbung, da mir die Anleitung kostenlos zur Verfügung gestellt wurde.]

Ich durfte wieder einmal eine Anleitung von Christina Körber-Reith aka Strickauszeit teststricken.
Für die Jacke habe ich mir das Originalgarn Gaja von Wollerey besorgt. Das Garn setzt sich auch 50% Baumwolle, 25% Seide und 25% Wolle zusammen. Damit die Jacke auch sommerlich daher kommt, habe ich mich für eine rosa Variante entschieden.



Die Wolle ist durch die Baumwolle recht strumpf und strickt sich nicht ganz so flüssig. Dafür fühlt sie sich aber herrlich weich an und trägt sich auch angenehm. Gerade jetzt an kühlen Sommerabenden oder in der Übergangszeit ist dieses Garn genau richtig, wärmt ausreichend aber fühlt sich auf den Haut nicht zu warm an. Ein sehr angenehmes Tragegefühl.



Die Anleitung von Strickauszeit ist wieder hervorragend geschrieben. Ich sage bei Christinas Anleitungen immer, Kopf ausschalten und genau das stricken, was in der Anleitung steht. Sie nimmt einen in den Anleitungen wirklich ganz wunderbar an die Hand, da muss man eindach nur stricken.



Gut gefallen mir die Streifen in der helleren Farbe und der Laceblock im unteren Bodyteil. So war das Stricken auch sehr kurzweilig. Die Bündchen an Body und Ärmel sind in einem etwas anderen Rippenmuster, zwischen drei glatt rechten Maschen wird ein Perlmuster gestrickt.



Ein Teststrick, der mir wieder sehr viel Freude gemacht hat. Ich freue mich richtig über diese Sommerjacke, die mich sicher sehr häufig begleiten wird. Wer Interesse an dieser Anleitung hat, sie wird in den nächsten Tagen bei ravelry erscheinen-




Daten zur Jacke:
Wolle: Gaja von Wollerey (50% Baumwolle, 25% Seide, 25% Wolle)
Anleitung: Jeans Cardigan von Strickauszeit
Stricknadeln: 3,50 mm
Wollverbrauch: 435 g


Liebe Grüße
Gabi


Gabi 21.05.2018, 09.00

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

2. von kuestensocke

Schaut toll aus und wie immer sehr schön und so gleichmäßig gestrickt. Der Bezug zu Jeans ist mir zwar nicht so deutlich, aber das macht ja nichts. passt sicher zur Jeans aber auch zu anderen Hosen. LG kuestensocke

vom 23.05.2018, 19.18
1. von Marion

Naja, das Rosa kommt ja deinen Lieblingsfarben sehr nace. Ich mag die Farbe und die Jacke! Steht dir gut!

Gruß Marion

vom 21.05.2018, 18.24

Blogregeln:

Über Kommentare freue ich mich. Auch Kritik ist erlaubt. Aber bitte bleibt sachlich und nie verletzend.

Kunzfrau:
Die Wolle hat tatsächlich auf diesen Pulli ge
...mehr
Kunzfrau:
Du macht mich narrisch mit deinen Strickjacke
...mehr
Bo:
Schöne Farbe und wunderschönes Garn.Mit den M
...mehr
Mema:
Ich plädiere dafür zunächst den Stoff aus dem
...mehr
Carina Steinert:
Hi Gabi eine Frage wie groß ist der Abstand
...mehr

Einträge ges.: 2186
ø pro Tag: 0,5
Kommentare: 8415
ø pro Eintrag: 3,8
Online seit dem: 05.01.2007
in Tagen: 4360