Ausgewählter Beitrag

Ming Jung

Vor gut zwei Wochen wurde im Kölner Zoo ein kleiner Elefantenbulle geboren. Bis diese Woche musste er auf seinen Namen warten. Getauft wurde er jetzt auf den Namen "Ming Jung", was auf Kölsch so viel wie mein Junge heißt. Der Name passt sehr schön zu dem kleinen Kerl, da er auf der einen Seite asiatisch klingt und auf der anderen Seite kölsch. So vereint er beide Herkunftsorte in seinem Namen.

Gestern waren wir im Kölner Zoo und haben uns den kleinen Kerl angeschaut. Ich bin jetzt noch ganz begeistert, wie klein ein Elefant doch sein kann. Aber der Anschein trügt, der Kleine wiegt schon jetzt 100 kg.

MingJung1.jpg

Ziwschen den großen Elefantenkühen wird richtig deutlich, wie klein er tatsächlich ist.

MingJung2.jpg

Faszinierend ist auch, wie gut die großen Elefanten den kleinen abschirmen. Er stand nie ungeschützt alleine, sondern war immer von drei Elefantenkühen umringt.

MingJung4.jpg

Gleich an seinem ersten Lebenstag ist der Kleine schon in ein Wasserbecken gestiegen und drohte zu ertrinken. Da haben ihn seine Tanten ganz schnell aus dem Wasser rausgeholt. Jetzt achten sie sehr genau darauf, dass der Knirps nicht in die Nähe des Wassers kommt.

MingJung3.jpg

Bereits im letzten Jahr gab es im Kölner Zoo eine Elefantengeburt. Eigentlich wollten wir schon da in den Zoo, haben es dann aber irgendwie nicht geschafft. So haben wir uns jetzt neben Ming Jung auch die einjährige Marlar angeschaut. Auch diese kleine Elefantenkuh sieht noch richtig putzig aus, wiegt aber schon stolze 500 kg.

Marlar.jpg

Im Zoo gab es natürlich nicht nur die Elefanten zu bestaunen. Es gibt beispielsweise auch eine im März geborene Netzgiraffe. Die ist zwar nicht so klein wie Ming Jung aber trotzdem eine Süße.

Giraffe1.jpg

Nur im Vergleich zu der dahinterstehenden ausgewachsenen Giraffe kann man erahnen, wie "klein" sie in Wirklichkeit noch ist.

Giraffe2.jpg

Natürlich verdienen auch alle anderen Tiere im Zoo ihre Beachtung. Hier nur eine kleine Auswahl:

Affen.jpg

Dieser Bär hatte richtig Spaß. Er versuchte, aus der Tonne Möhren herauszuangeln und freute sich unbändig, wenn er wieder eine herausgeholt und verspeisen konnte.

B_r.jpg

Und diese kleinen Gesellen (Erdmännchen) gefallen mir immer ausgesprochen gut. Halten immer neugierig Ausschau, was denn so alles in ihrer Umgebung passiert.

Erdm_nnchen1.jpg

Diesmal hatten wir auch das Glück, den Gephard aus der Nähe zu beobachten. Sonst verstecken sie sich tagsüber immer. Mich fasziniert ja immer die Geschwindigkeit dieser Tiere. Bei einer Beschleunigung von 0 auf 100 km/h hätte sogar mein Moped Probleme mitzuhalten.

Gephard.jpg

Bei den Robben hatten wir Glück, dass wir genau zur Fütterungszeit bei ihnen vorbeischauten.

Robbe1.jpg

Robbe2.jpg

Und dem Tiger war es gestern eindeutig bei 30°C zu warm. Er lag faul in der Ecke.

Tiger.jpg

Ich hoffe, ich konnte mit diesen Bildern die Schönheit des Kölner Zoos ein wenig deutlich machen. Ein Ausflug dorthin lohnt sich wirklich.

Liebe Grüße
Gabi

Gabi 27.04.2007, 20.40

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

2. von Steffi

Das sind aber klasse Tierfotos!Ganz süß!!Da hattest du aber einen tollen Tag!

LG Steffi :)

vom 29.04.2007, 21.53
1. von seelenruhig

Och ist der kleine Elefantenbulle aber süüüß!! Ich bin hin und weg -alle Tierbabys sind süß aber er gerade ganz besonders. Auch die anderen Bilder dind gelungen - danke für den Streifzug durch den Zoo! Herzliche Grüße ellen

vom 29.04.2007, 20.00
Antwort von Gabi:

Hallo Ellen,

ich bin auch ganz hin und weg von dem Kleinen. Der ist einfach drollig und steht auch noch etwas wacklig auf den Beinen, was man auf den Fotos nicht festhalten kann.
Die Fotos hat mein Mann gemacht. Er kann das viiiel besser als ich.

Liebe Grüße
Gabi

Blogregeln:

Über Kommentare freue ich mich. Auch Kritik ist erlaubt. Aber bitte bleibt sachlich und nie verletzend.

Andreas:
Tolle Socken, tolles Muster. Hast Du eine Str
...mehr
Margarete:
???????????????? - weiter so!!!
...mehr
Anneliese Streich:
Muster mit den Böhnchen Muster-Socken gefäl
...mehr
Anneliese Streich:
Muster mit den Böhnchen Muster-Socken gefäl
...mehr
Dietrich Irmgard:
Ich bin schon sehr gespannt, was Du in der Zw
...mehr

Einträge ges.: 2301
ø pro Tag: 0,4
Kommentare: 8735
ø pro Eintrag: 3,8
Online seit dem: 05.01.2007
in Tagen: 5372