Ausgewählter Beitrag

MMM Mai: Outfit zur Hochzeit

Heute ist wieder MeMadeMittwoch (https://memademittwoch.blogspot.com/) und diesen Monat schaffe ich es endlich wieder, dabei zu sein.

Zeigen möchte ich heute ein Outfit, dass ich mir zur standesamtlichen Hochzeit von Freunden im letzten Monat genäht habe.
Für eine standesamtliche Hochzeit sollte das Outfit chic, aber nicht zu festlich sein. So habe ich mich für einen Stoff aus der Ring of Roses Kollektion von Gütermann entschieden. Der Stoff ist ein feiner Jacquard, der in sich eine schöne Musterung  hat und dazu noch ein hübsches Blumenmuster.



Genäht habe ich den Fertigschnitt 7137 von Burda. Ein Etuikleid, das durch Abnäher im Vorder- und Rückenteil auf Figur gebracht wird. Altenativ sieht der Schnitt kurze, 3/4- oder lange Ärmel vor. Ich habe mich für ¾-Ärmel entschieden. Schließlich war es ja noch April.
Den Schnitt habe ich, wie eigentlich immer bei Burda, unverändert nähen können. Nur die Länge des Kleides und der Ärmel habe ich für meine Größe angepasst.



Ich habe mich für eine Wohlfühllänge beim Kleid entschieden. Hinten hat das Kleid einen Gehschlitz, so dass es genug Bewegungsfreiheit bietet. Das Kleid ist gefüttert, so dass es angenehm zu tragen ist.



Eigentlich wollte ich mir noch eine passende Jacke zum Kleid nähen. Das habe ich dann aber nicht mehr rechtzeitig geschafft. Passend zu dem Stoff hatte ich mir eine rote Jacke in den Kopf gesetzt. Diese musste ich dann letzten Endes kaufen. Meine Wahl fiel auf eine rote Lederjacke im Biker Stil. Mit diesem Outfit habe ich mich auf der Hochzeit sehr wohl gefühlt.



Was mich am Ende sehr ärgert ist, dass der Stoff sehr empfindlich und damit nicht wirklich alltagstauglich ist. Er zieht schon beim Hinschauen Fäden. Und da er nicht durchgefärbt , sondern seine Rückseite weiß ist, hat das Kleid schon jetzt sichtbare feine weiße Streifen. Das gefällt mir so gar nicht und so werde ich wohl das Kleid nicht wirklich häufig tragen. Schade, denn eigentlich gefällt es mir sehr gut. Von der Qualität des Stoffes, der nicht wirklich günstig war, bin ich dann doch sehr enttäuscht.

Daten zum Kleid:
Schnittmuster: Fertigschnitt 7137 von Burda
Stoff: Ring of Roses von Gütermann
Futter: elastisches Futter von Colsmann
Stoffverbrauch: 1,80 m Stoff + 1,20 m Futter

Liebe Grüße
Gabi


Gabi 01.05.2019, 08.00

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

8. von Miriam

Superschön!!! Ich würde es auch so gern probieren, aber ich traue mich einfach nicht an Festtagsmode ran :( Wollte für meinen Mann den Anzug nähen, aber ich traue mich einfach nicht! Er hat kein Standardmaß und musste seinen Anzug maßgeschneidert bestellen. Ist aber auch wirklich toll geworden muss ich sagen! Und für den Preis... hier hat er bestellt Hier klicken Ich glaube für die Summe kann man es nicht mal selbst machen!

vom 02.07.2019, 21.57
7. von Frau Nähfreundins Tagebuch

Dieses Kleid ist ein Klassiker. Sehr kleidsam und zeitlos. Gefällt mir gut. Trag es , und laß es nicht im Schrank "versauern". Wäre schade drum.
Liebe Grüße
Susan

vom 08.05.2019, 09.19
6. von Heike

Dein Kleid gefällt mir sehr gut und kleidet dich wunderbar. Schade dass die Qualität nicht stimmt ( bei Gütermann hätte ich es nicht erwartet).

LG, Heike

vom 06.05.2019, 17.09
5. von Hanna

Also ich finde du bist richtig schick angezogen! Farblich ist es auch ganz nach meinem Geschmack! Schade,dass du mit dem Stoff so Pech hast,das ist ärgerlich!

vom 02.05.2019, 12.47
4. von Kunzfrau

Ein sehr schönes Outfit. Aber das mit dem Stoff ist ja richtig ärgerlich. Denn das Design des Stoffes ist wunderschön!

Gruß Marion

vom 02.05.2019, 08.47
3. von kuestensocke

SEhr tolles Outfit aus edlem Kleid und Lederjacke! Der Schnitt passt dir wirklich ganz prima, da ist es doppelt schade, dass der Stoff so einen Enttäuschung ist. Vielleicht nähst Du nochmal eine andere Version, der Schnitt sitzt ja wirklich toll bei Dir. LG Kuestensocke

vom 01.05.2019, 23.44
2. von Nadine

Das mit dem Stoff ist echt ärgerlich. Denn als Kleid mit der roten Jacke sieht er richtig Klasse aus.
LG Nadine

vom 01.05.2019, 21.51
1. von BELLA

Das ist ein wunderschönes Kleid, perfekt für den Anlaß. Ich habe den Schnitt schon mehrmals genäht. Schade mit dem Stoff, aber dann trage das Kleid doch möglichst oft, solange der Stoff noch schön ist.

LG Bella

vom 01.05.2019, 15.06

Blogregeln:

Über Kommentare freue ich mich. Auch Kritik ist erlaubt. Aber bitte bleibt sachlich und nie verletzend.

Brigitte Nolte:
Finde gerade diese Sockenausführung und bin b
...mehr
Kreszenz Weinberger-Denk:
Ich bedanke mich für die schöne Anleitung und
...mehr
Sue:
Ein sehr schönes Kleid hast dir genäht. Den
...mehr
Christiane:
Hallo Gabi, die Jacke ist wunderschön geworde
...mehr
Heike:
Das ist ein sehr elegantes Sommerkleid, aber
...mehr

Einträge ges.: 2234
ø pro Tag: 0,5
Kommentare: 8556
ø pro Eintrag: 3,8
Online seit dem: 05.01.2007
in Tagen: 4582