Ausgewählter Beitrag

Pulli Zebra

Als ich diesen Jacquard im Herbst bei Der Komplizin entdeckt habe, wusste ich gleich, dass ich mir daraus einen Pullover nähen möchte. Endlich habe ich es geschafft.



Der Jacquard ist eine tolle Qualität. Etwas schwerer und richtig angenehm zu tragen.
Als Schnitt habe ich mich für den Basic Pullover von Fadenkäfer entschieden.



Dieses Mal habe ich die Variante mit Rundhals gewählt und an Ärmel und Body ein Bündchen aus dem gleichen Stoff genäht. Eine sportliche Variante, die durch den Stoff gleich etwas edler wird und damit für mich auch gut im Büro tragbar ist.





Daten zum Pulli:
Schnittmuster: Basic Pullover von Fadenkäfer
Stoff: Jacquard, gefunden bei Die Komplizin
Stoffverbrauch: 1,50 m

Liebe Grüße
Gabi

Gabi 23.01.2021, 09.00

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

1. von Kunzfrau

Absolut bürotauglich. Toller Stoff und offensichtlich ein guter Basicschnitt. Den schaue ich mir doch gleich mal an!

Gruß Marion :)

vom 23.01.2021, 17.42
Antwort von Gabi:

Liebe Marion,

danke Dir. Den Schnitt kann ich sehr empfehlen, ein absoluter Basic-Schnitt.

Liebe Grüße
Gabi

Blogregeln:

Über Kommentare freue ich mich. Auch Kritik ist erlaubt. Aber bitte bleibt sachlich und nie verletzend.

Carmenpeect:
Brustvergroberungscreme - Hier klicken
...mehr
Karin Praschma:
Werde die nächsten Socken mit diesem Muster
...mehr
Irmgard Dietrich:
Ich hätte jetzt gedacht, das ist der gleiche
...mehr
Ash:
Hello,My Name is Ash and I Run Tech Know Spac
...mehr
Heidi:
Der ist ja klasse und so gar keine typische G
...mehr

Einträge ges.: 2301
ø pro Tag: 0,4
Kommentare: 8726
ø pro Eintrag: 3,8
Online seit dem: 05.01.2007
in Tagen: 5238