Ausgewählter Beitrag

Ripple Jacket

[unbezahlte Werbung]

Schon im März habe ich für Jutta aka Hinterm Stein eine neue Strickjacke teststricken dürfen.
Gestrickt war sie in nur 11 Tagen. Wenn man abends immer zu Hause sit, sind solche Projekte viel schneller fertig als sonst üblich. Nur hatte ich dann ein Problem, das ich sonst sehr schnell gelöst bekomme. Mir fehlten die passenden Knöpfe. Ich kaufe Knöpfe immer erst, wenn mein Projekt fertig ist und ich sehen kann, wie der Knopf beim fertigen Projekt wirkt. In Zeiten des Lockdowns kann das zum Problem werden.



Nun habe ich es aber endlich mit Click & Meet ins örtliche Wollgeschäft geschafft und habe die dringend benötigten Knöpfe besorgt. Und so wurde nun auch die Jacke endlich ausgehfein.



Wie immer ist Jutta mit dieser Anleitung wieder ein besonderes Design gelungen. Die Jacke erinnert an einen Blazer mit Wiener Nähten. Die Wiener Nähte werden durch Hebemaschen und zu- und Abnahmen gebildet. Zudem ergibt sich die besondere Optik durch den Wechsel von glatt rechts und kraus rechts gestrickten Bereichen. Das setzt sich übrigens auch so im Rückenteil fort. Auch am Ärmel finden sich beide Muster wieder.



Insgesamt wird die Jacke wieder in einem von oben nach unten gestrickt. Die Ärmel werden am Ende angestrickt.
Begonnen wir bei der Jacke mit dem Kragen und die Schultern werden durch verkürzte Reihen gebildet.



Wieder eine sehr pfiffige Anleitung, die ein wenig Strickerfahrung erfordert. Ansonsten muss man sich nur noch an die wie immer sehr gute Anleitung von Jutta halten und am Ende hat man dieses schöne Jäckchen.

Ich habe meine Jacke aus einem weichen Schurwolle-Alpaka-Gemisch gestrickt. Die Wolle trägt sich sehr angenehm und fühlt sich auch auf der Hau sehr gut an.




Daten zur Strickjacke:

Wolle: Baby Light von Lana Grossa (62% Alpaka, 23% Schurwolle, 15% Polyamid)
Anleitung: Ripple Jacket von Hinterm Stein
Stricknadeln: 6,0 mm
Wollverbrauch: 281 g


Liebe Grüße
Gabi

Gabi 14.04.2021, 21.03

Kommentare hinzufügen


Kein Kommentar zu diesem Beitrag vorhanden

Blogregeln:

Über Kommentare freue ich mich. Auch Kritik ist erlaubt. Aber bitte bleibt sachlich und nie verletzend.

Dietrich Irmgard:
Ich bin schon sehr gespannt, was Du in der Zw
...mehr
Peter:
Liebe Gabi,wie immer tolle Schnitte und Ideen
...mehr
Beatrix:
ist das klasse, bitte wo finde ich die anleit
...mehr
Schreinerei Pasbach:
Möchte Reißverschlüsse angenäht haben
...mehr
Pia:
Liebe Gabi, das ist ein ganz tolles Kleid aus
...mehr

Einträge ges.: 2301
ø pro Tag: 0,4
Kommentare: 8731
ø pro Eintrag: 3,8
Online seit dem: 05.01.2007
in Tagen: 5325