Ausgewählter Beitrag

Samstagsplausch 7/2019

Es ist wieder Samstag. Zeit für den Samstagsplausch bei Andrea (https://karminrot-blog.de/).



Diese Woche war neben der normalen Arbeitswoche recht viel los. Dienstag hatte meine Mutter Geburtstag. So habe ich mich nach der Arbeit auf den Weg gemacht. Meine Mama wohnt 100 km entfernt. Wir haben den Abend mit der Familie zusammen gesessen, erzählt und viel gelacht. Es war richtig schön und ich freue mich einfach, dass es meiner Mama gut geht und sie in ihrem Alter noch richtig fit ist. Das bleibt hoffentlich auch noch ganz lange so.

Montagabend habe ich eine Jacke zugeschnitten. Ich habe einen Schnitt, den ich zur Probe nähen soll. Von der Designerin habe ich schon öfter etwas genäht und immer hat es gepasst. Also habe ich dem Schnitt vertraut und ihn nicht genau ausgemessen. Das sollte mein Fehler sein. Schon beim Körper musste ich die ganze Nahtzugabe ausreizen, dass die Jacke überhaupt passt. Bei den Ärmeln kam dann die Ernüchterung. Sie waren viel zu eng und da half dann auch die Nahtzugabe nicht mehr. Also habe ich das Probenähen für gescheitert erklärt und den Schnitt in die Tonne gekloppt. Schade!

Und dann haben wir im Rheinland gestern die ersten Frühlingsboten recht deutlich am Himmel sehen und hören. Die ersten Flugvögel sind schon wieder richtig Norden unterwegs. Gestern waren es schon 15°C und am Wochenende soll es so schön bleiben. Tolle Aussichten.



So wünsche ich Euch allen ein schönes, sonniges Frühlingswochenende.

Liebe Grüße
Gabi

Gabi 16.02.2019, 08.00

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

5. von Kunzfrau

Ohje, hoffentlich hast du nicht zu sehr an dem verwendeten Stoff gehangen. Ich habe aber auch einen Schnitt in die Tonne geworfen. Das TurtleneckShirt von Pattydoo geht gar nicht. Das drückt mir genau an einem Punkt auf den Hals, wo ich es überhaupt nicht ertragen kann!

Nun genieße den Sonntag!
Marion

vom 17.02.2019, 09.28
4. von eva

Hallo Gabi,
du hast ja ordentlich gearbeitet, das Tuch und auch der Beutel ist wirklich sehr schön, das gefällt mir sehr gut.

100 Kiometer ist eine schönes Stück, 200 Kilometer aber ich denke Ihr habt Euch gefreut, dass Ihr Euche gesehen habt.
Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.
Lieben Gruß Eva


vom 16.02.2019, 19.36
3. von Regula

Am Morgen war es hier deutlich unter Null, aber am Nachmittag an der Sonne herrlich warm. Es tut den Knochen gut, die Sonne auf dem Körper zu spüren. Liebe Grüsse von Regula

vom 16.02.2019, 17.56
2. von Buchbahnhof

Wie schön, zu lesen, dass ihr mit deiner Ma einen so wunervollen Abend verbringen konntet. Die Zeit mit unseren Lieben ist irgendwie ja auch wirklich die wertvollste Zeit in unserem Leben.
Auch dir ein wundervolles Wochenende, liebe Gabi!
LG
Yvonne

vom 16.02.2019, 17.28
1. von Pia

Das ist ja richtig ärgerlich mit dem Probenähstück.
Das hat deine Mamma sicher sehr gefreut, dass du den weiten Weg gemacht hast.
L G Pia

vom 16.02.2019, 15.11

Blogregeln:

Über Kommentare freue ich mich. Auch Kritik ist erlaubt. Aber bitte bleibt sachlich und nie verletzend.

Elfriede Fritsch:
Oh was für eine tolle Jacke hast du da wieder
...mehr
Simone:
Hallo Gabi.Möchte mich gerne an den Socken ve
...mehr
Kunzfrau:
Ganz wunderbar! Und das Muster ist in der Tat
...mehr
Mirella:
Die Jacke ist einfach nur schön und das blau
...mehr
Heike:
Einen schönen Pulli hast du dir genäht, gena
...mehr

Einträge ges.: 2213
ø pro Tag: 0,5
Kommentare: 8525
ø pro Eintrag: 3,9
Online seit dem: 05.01.2007
in Tagen: 4458