Ausgewählter Beitrag

Timmelsjoch und das goldene Dach

Eine weitere Tour führte uns durch das Ötztal auf das ebenfalls noch stark verschneite Timmelsjoch. Mein lieber Mann musste diesmal mit einem Leihmotorrad fahren, weil seine einen Kurztrip in die Werkstatt machen musste. Aber Dank ADAC und einem tollen Angebot unseres Hotels gab es die aktuelle BMW GS als Leihmotorrad.

Urlaub1_12.JPG

Auf der Passhöhe waren wir ein wenig erstaunt. Die alte Holzhütte, vor der wir sonst immer geparkt haben war verschwunden. Entstanden war dort der Eingang zu einem Infopunkt. Hey, ein, zwei Jahre nicht dort und schon sieht alles anders aus.

Da das Wetter sonnig und trocken und vor allen wenig Verkehr war, haben wir die Fahrt über diese Passstraße richtig genossen.

Und dann war sogar noch Zeit für einen Stadtbummel durch Innsbruck. Der war bei über 30°C im Schatten allerdings sehr beschwerlich. Wir sind ein wenig durch die Altstadt geschlendert, haben das Goldene Dach bewundert und uns dann schnell wieder auf den Weg gemacht.

Urlaub1_13.JPG

Ein Ausflug in das zollfreie Samnaun musste auch noch sein. Ich habe es mir hier aber gespart, von den ganzen Parfümerien und Schmuckgeschäften ein Foto zu machen. Das ist vielleicht ein Angebot da oben in den Bergen. Wobei ich muss gestehen, ein wenig zugeschlagen habe ich auch. In einem Schmuckgeschäft gab es Pandora und da habe ich mir gleich drei neue Elemente gekauft. Das Angebot war einfach bei einer Ersparnis von über 20% zu verlockend.

In Samnaun haben wir dann noch in einem Restaurant einen sehr leckeren und vor allem wunderschön angerichteten Salat gegessen.

Urlaub1_11.JPG

Ich war richtig begeistert, wie liebvoll hergerichtet in diesem Restaurant die Speisen angeboten wurden. Und das zu leicht erhöhten, aber dennoch erschwinglichen Preisen.

Das soll es gewesen sein mit meinen Berichten von unserer diesjährigen Motorradtour. 3.332 km pure Fahrfreude.

Liebe Grüße
Gabi

Gabi 07.07.2010, 17.29

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

6. von Karin

Du berichtest von all den schönen Gegenden, die ich auch alle kenne - allerdings nicht mit dem Motorrad, grins!! Aber auf unseren Wegen nach Südtirol haben wir viele Stationen abgeklappert (wenn ich dies auch als Teenie gehasst habe, heute finde ich die Landschaft dort soooooo schön!!)
Bei dem Salat würde ich am liebsten auch zuschlagen, der sieht ja megalecker aus!!

Liebe Grüße
Karin

vom 08.07.2010, 14.26
Antwort von Gabi:

Hallo Karin,

der Salat war wirklich magalecker. Und ich habe ihn fast nicht aufbekommen, soviel war das.

Liebe Grüße
Gabi
5. von

Hi Gabi,
da hat sich eure Fahrt ja in jeder Hinsicht "gelohnt": Kurven ohne Ende, himmlische Aussichten genossen, in kulinarischen Köstlichkeiten geschwelgt und auch noch in die Büchse der Pandora gegriffen...ich beneide dich um alles - aber gönne es dir von Herzen!
Herzliche Grüße
Sigrid

vom 08.07.2010, 07.25
Antwort von Gabi:

Hallo Sigird,

*lach* ja dieser Ausflug hatte sich wirklich gelohnt, auch wenn er einwenig teuerer war als die anderen.

Liebe Grüße
Gabi
4. von erna-riccarda

Oh, Du warst in Innsbruck, schade, dass ich Dich nicht gesehen habe - oder vielleicht doch und nicht erkannt?
Eure Touren sind herrlich, danke für die tollen Fotos.
Jedenfalls liebe Grüße aus Tirol von
Erna

vom 07.07.2010, 21.20
Antwort von Gabi:

Hallo Erne,

ja, wenn ich das gewusst hätte, hätten wir uns auf einen Kaffee treffen können. Vielleicht beim nächsten Mal, wir waren bestimmt nicht zum letzten Mal dort.

Liebe Grüße
Gabi
3. von Sabine

Bei 3332 km tut mir schon beim lesen der Hintern weh, aber es war sicher eine tolle Tour! :) :( :D !
Ich muss feststellen,es gibt noch verrücktere Zeitgenossen als uns*Lach*
lG
Sabine

vom 07.07.2010, 21.19
Antwort von Gabi:

Hallo Sabine,

ein wenig verrückt sind wir doch alle, oder? Sonst wäre die Welt doch langweilig.

Liebe Grüße
Gabi
2. von Karin

Wow, da sind die Reifen ja heiss gelaufen. Darf ich fragen, wie lange Ihr für die 3'332km gebraucht habt? :ok:

Liebe Grüsse
Karin

vom 07.07.2010, 18.30
Antwort von Gabi:

Hallo Karin,

wir sind 10 Tage Motorrad gefahren. Die Tagesetappe in den Bergen lag meist um die 300 km.

Liebe Grüße
Gabi
1. von Marion

Ich dachte, ich sehe nicht richtig! Schnee!!!! Davon hatten wir in diesem Jahr doch genug und oben auf dem Pass liegt noch welcher! War es da nicht s..kalt??? Und Pandora für 20% Ermäßigung! Da hätte ich auch gekauft. Seufz!

Liebe Grüße Marion

vom 07.07.2010, 18.25
Antwort von Gabi:

Hallo Marion,

ja, eine Woche, bevor wir in den bergen waren, hat es dort noch kräftig gescheit. Daher der viele Schnee auf den Pässen. Aber kalt war es überhaupt nicht. Immer so um die 20° oben, in den Tälern dann 30°.

Klar, bei Pandora musste ich einfach zuschlagen, bei den Preisen. Ich habe mir endlich das Element mit dem goldenen Pumps gekauft, um das ich hier seit Monaten rumschleiche.

Liebe Grüße
Gabi

Blogregeln:

Über Kommentare freue ich mich. Auch Kritik ist erlaubt. Aber bitte bleibt sachlich und nie verletzend.

Elfriede Fritsch:
Oh was für eine tolle Jacke hast du da wieder
...mehr
Simone:
Hallo Gabi.Möchte mich gerne an den Socken ve
...mehr
Kunzfrau:
Ganz wunderbar! Und das Muster ist in der Tat
...mehr
Mirella:
Die Jacke ist einfach nur schön und das blau
...mehr
Heike:
Einen schönen Pulli hast du dir genäht, gena
...mehr

Einträge ges.: 2213
ø pro Tag: 0,5
Kommentare: 8525
ø pro Eintrag: 3,9
Online seit dem: 05.01.2007
in Tagen: 4459