Ausgewählter Beitrag

Tischsets Piep, Piep

Meine liebe Freundin Hildegard hatte Anfang des Monats Geburtstag. Als ich sie fragte, was sie sich denn wünscht, meinte sie Verbrauchsmittel. Das war mir dnen doch zu wenig und so habe ich mich an die Nähmaschine gesetzt und ein wenig genäht.

Meine Freundin mag sehr gerne selbst genähte Sachen und mit Tischsets sind bei ihr immer in Gebrauch. Wenn das keine Verbrauchsmittel sind. So habe ich diese schönen Vögel aus dem aktuellen Patchwork Magazin genäht.



Bei dem Applizieren musste ich ein wenig schauen, welchen Stich ich nehmen muss. Da kenne ich mein neues Schätzchen noch nicht so gut. Aber es ist ganz gut gelungen und ich bin zufrieden. Die Stoffe habe ich aus meinen Vorräten genommen, da freut sich die Stoffdiät.



Ich habe die beiden Vögel so genäht, dass sie sich, wenn sie beide nebeneinander auf dem Tisch liegen, anschauen. Das finde ich irgendwie hübscher, als wenn beide in die gleiche Richtung schauen.



Meine Freundin und auch der Besuch war ganz begeistert von den Sets, also alles richtig gemacht. Und weil mir die Vögel so gut gefallen, habe ich ein weiteres Paar zu Ostern verschenkt. Diese sind im Schwarzwald gelandet.



Daten zu den Tischsets:
Stoff: Patchworkstiffe aus den Vorräten
Schnittmuster: Modell Piep,Piep aus dem Patchwork Magazin
Stoffverbrauch: 2,00 m


Liebe Grüße
Gabi

Gabi 17.04.2018, 09.00

Kommentare hinzufügen


Kein Kommentar zu diesem Beitrag vorhanden

Blogregeln:

Über Kommentare freue ich mich. Auch Kritik ist erlaubt. Aber bitte bleibt sachlich und nie verletzend.

Ingrid:
Noch ein wunderschönes Kleid! Die Stiefelette
...mehr
Ingrid:
Das Kleid ist total schön. Mir gefällt dieser
...mehr
Susanne Pawlicki:
Hallo,ich bin über dieses Bild der tollen Jac
...mehr
Malea Koblowsky:
Liebe Gabi, auch wenn die Anleitung aus 2009
...mehr
kuestensocke:
Sehr schöner SToff und tolle Schuhe! Da hast
...mehr

Einträge ges.: 2175
ø pro Tag: 0,5
Kommentare: 8372
ø pro Eintrag: 3,8
Online seit dem: 05.01.2007
in Tagen: 4276