Ausgewählter Beitrag

Yooko Cardigan mit Pirkko Pants

[unbezahlte Werbung]

Ich durfte wieder Teil des tollen Rosa P Strickteams sein und die Anleitung für den Yooko Cardigan teststricken. Die Anleitung erscheint heute auf bei Rosa P und auf ravelry.



Die Jacke wird laut Anleitung aus einem Mohairgarn gestrickt. Leider vertrage ich Mohair nicht, also fiel meine Wahl auf ein Alpaca Garn von Lang Yarns. Damit wird die Jacke genauso federleicht (gerade mal 248 g wiegt das Jäckchen), nur wirkt sie etwas dicker als die Originaljacke.



Auch sieht die Anleitung eigentlich ein kurzes Jäckchen vor. Nach Anleitung sollen gerade einmal 19 cm nach der Ärmelabtrennung gestrickt werden. Bei den anderen Teststrickerinnen fand ich diese Länge klasse, für mich gefiel sie mir aber nicht. So habe ich meine Jacke in der für mich üblichen Länge gestrickt.



Am Saum und an den Ärmeln gibt es eine schöne Muschelkante mit doppeltem Saum. Ein sehr schönes Detail. Hierdurch erhält man an der Saumkante zudem einen Tunnel in den ein gestricktes Band eingezogen wird. Einige Teststrickerinnen haben haben statt der Kordel ein Satinband eingezogen. Das hat mir auch sehr gut gefallen.



Zum Yooko Cardigan trage ich übrigens eine Pirkko Pants. Auch der Hosenschnitt stammt von Rosa P. Der Schnitt ist ein richtiger Tausendsassa. Er beinhaltet eine Hose in drei Längen und zwei Weiten. Ich habe mich für die schmalere Variante und eine Coulette entschieden.



Die Hose hat eine schöne Weite und im Bund ist ein Gummizug eingezogen. So trägt sie sich wunderbar und ist super schnell genäht. Ich mag diesen Schnitt sehr gerne und ich finde, mit dieser Hose ist man wirklich gut gekleidet.



Zusammen mit der Jacke sit die Hose auch absolut bürotauglich und hat mich schon in mehrere Besprechungen begleitet.




Daten zur Jacke und zur Hose:
Anleitung: Yooko Cardigan und Pirkko Pants von Rosa P
Wolle: Lang Yarm Malou light (72% Alpaka, 16% Polyamid, 12% Wolle)
Stoff: Romanit Jersey, gefunden in der Stoffetage in Euskirchen
Stricknadeln: 5,50 mm
Wollverbrauch: 248 g
Stoffverbrauch: 2,0 m

Liebe Grüße
Gabi

Gabi 04.04.2020, 10.00

Kommentare hinzufügen


Kein Kommentar zu diesem Beitrag vorhanden

Blogregeln:

Über Kommentare freue ich mich. Auch Kritik ist erlaubt. Aber bitte bleibt sachlich und nie verletzend.

Elfriede Fritsch:
Wieder ein tolles gestricktes Shirt, steht di
...mehr
Annette:
...na da kann der sommer kommen liebe gabi...
...mehr
Christa:
Hallo Gabi das Shirt ist ganz toll geworden.
...mehr
Annette:
liebe gabi,ui schööön.....die scrappies fi
...mehr
Annette:
liebe gabi, die gretelie ist sooo schön.
...mehr

Einträge ges.: 2268
ø pro Tag: 0,5
Kommentare: 8656
ø pro Eintrag: 3,8
Online seit dem: 05.01.2007
in Tagen: 4897