diesmal rot

Nachdem ich Knuffelchens Kommentar zu dem Namenstagsgeschenk für meine Freundin gelesen hatte, war mir sofort klar, was sie heute von mir zum Geburtstag bekommen würde. (Ich hoffe jedenfalls, dass die Post meinen Brief pünktlich abgeliefert hat.)
Klar war aber auch, dass das Geschenk in ihrer Lieblingsfarbe weinrot sein muss.  Die notwendigen Zutaten waren schnell besorgt und schon bald konnte wieder einmal gefädelt werden:

Kette21_1.JPG

Ich finde diese Kombination aus Polaris-Halbperlen mit Silberelementen immer wieder schön. Und so entstand eine vertraute und dennoch ganz neue Kette.

Kette21_2.JPG

Passend in einem weinroten Organzabeutel war sie fertig für ihren Weg zum Geburtstagskind.

Kette21_3.JPG

Und jetzt hoffe ich, dass ich Knuffelchens Geschmack getroffen habe und ihr die Kette gefällt.

Liebe Grüße
Gabi

Gabi 12.10.2010, 20.21| (8/8) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Perlenbrett

Lollipop

Gestern war es endlich so weit. Andrea und ich trafen uns zu einem gemeinsamen Dessouskurs mit Phelo bei Sewy. Schon Wochen sehnten wir diesen Tag herbei. Für 8.30 Uhr hatten wir uns verabredet. Der Kurs begann um 9 Uhr. So konnten wir bereits vor Kursbeginn einen ersten Blick in den Shop werfen.

Sewy ist im Mai in neue, größere Verkaufsräume umgezogen. Das hat dem Shop richtig gut getan. Alles wird jetzt in freundlichen, hellen Räumen sehr großzügig präsentiert. Aber wir waren ja nicht zu kaufen, sondern zum nähen da.

Also ging es erst einmal in den Kursraum, wo es pünktlich um 9 Uhr losging. Diesmal waren wir zu fünft, da eine Teilnehmerin nicht gekommen ist. Das war eine sehr angenehme Kursgröße.

Andrea und ich hatten  uns beide die Verarbeitung des Dessoussets Lollipop vorgenommen. Beide wollten wir einen Julie daraus nähen. Mit Phelos Anleitung wurde zugeschnitten und kurz darauf begannen wir mit dem Nähen.

Mittags waren die Cups fertig. Irgendwie verfielen wir häufiger ins Bummeln, zwischendurch ging es immer mal wieder auf einen Blick in den Shop und unter Phelos kritischem Blick musste auch die ein oder andere Naht wieder aufgemacht werden.

Am Ende des Kurses waren unsere beiden Julies dann fast fertig. Da wir immer mal wieder erzählt, Nähte aufgetrennt, einen Ausflug in den Shop gemacht hatten, sind wir nicht ganz fertig geworden.  Die letzten Nähte habe ich dann heute genäht und so ist mein Lollipop nun doch fertig geworden.

Dessousset7_1.JPG

Sehr gut gefällt mir bei dieser Verarbeitung der Materialmix. So hatte ich einen Julie noch nie genäht und da waren Phelos Anleitungen wirklich Gold wert. Die Spitze des Cups haben wir mit der rosa Microfaser unterlegt auch auf dem Seitenteil weitergeführt.

Dessousset7_2.JPG

Und die Zierlitze am oberen Ende wurde am Trägerband fortgesetzt.

Dessousset7_3.JPG

So entstand mit Phelos Hilfe ein Julie, der ganz sicher zu häufig und gerne getragen wird.

Der Tag bei Sewy hat sich wieder sehr gelohnt. Das Nähen hat Spaß gemacht und ich habe wieder einiges gelernt. Aber am meisten hat mir der gemeinsame Nähtag mit Andrea gefallen. Das machen wir viel zu selten.

Liebe Grüße
Gabi


P.S. gekauft habe ich gestern übrigens nur ganz wenig.

Gabi 10.10.2010, 18.03| (10/10) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Nähstube

überfüllt

Einige von Euch haben in den letzten Tagen mehrfach gefragt, ob es denn wirklich so schlimm mit meiner Dessouskiste ist. Damit Ihr eine Vorstellung davon bekommt, was ich meine, habe ich einmal ein Foto davon gemacht. Seht selbst, wie viele Dessoussets noch auf Verarbeitung warten.

Dessouskiste1_1.JPG

Der Deckel geht leider immer noch nicht zu.

Dessouskiste1_2.JPG

Aber einen kleinen Blick werde ich heute trotzdem in den Shop bei Sewy werfen. Wenn ich schon mal da bin. Und keine Sorge, ich werde jetzt nicht auf ewig nur Dessous nähen. Aber weiter abbauen will ich diese Vorräte doch.

Liebe Grüße
Gabi

Gabi 09.10.2010, 08.52| (6/6) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Nähstube

Kürbis gegen Socken

Heute kam Connys Tauschpäckchen. Darauf hatte ich mich schon richtig gefreut. Schon der erste Blick ins Päckchen verriet, dass mich ein wunderbarer herbstlicher Gruß erwartet. Eine Maus Karte passend zum Inhalt, genial.

K__rbis1_1.JPG

Und das was sich unter der Karte versteckte, ließ mich einfach nur strahlen. In Wirklichkeit noch viel schöner, als es die Fotos in Connys Blog erahnen ließen. Diese Fotos waren es auch, die für unsere Tauschverabredung verantwortlich waren. Gleich als ich sie gesehen hatte, war ich hin und weg. Und ich kann doch nicht häkeln.

K__rbis1_2.JPG

Mein Klagen über meine fehlenden Häkelkenntnisse erhörte Conny sofort und hat mir diese wunderschönen Kürbisse im Tausch gegen die selbstgestrickten Socken geschickt.

K__rbis1_3.JPG

Liebe Conny, herzlichen Dank für diesen Tausch und die wunderschönen Kürbisse. Du hast mir damit eine große Freude gemacht. Sie sind sooo schön.

Liebe Grüße
Gabi

Gabi 08.10.2010, 20.48| (8/8) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Wichteln, Tauschen, Schenken

Tauschsocken

Mit Conny habe ich vor einiger Zeit einen Tausch vereinbart. Conny hatte sich dabei von mir selbstgestrickte Socken gewünscht.

Und so habe ich für Conny diese Socken gestrickt.

Socken2.JPG

Verstrickt habe ich dabei die Wolle Meilenweit Party von Lana Grossa. Die Wolle besteht aus 80% Schurwolle und 20% Polyamid. Die Socken wiegen 65 g, sie haben die Größe 39/40 und sind mit Nadeln 2,75 mm gestrickt.

Fein verschnürt sind sie auf die Reise gegangen,

Socken20.JPG

und nun hoffe ich, dass sie Conny gefallen.

Liebe Grüße
Gabi

Gabi 06.10.2010, 20.15| (4/4) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Strickkorb

Blogregeln:

Über Kommentare freue ich mich. Auch Kritik ist erlaubt. Aber bitte bleibt sachlich und nie verletzend.

Dietrich Irmgard:
Ich bin schon sehr gespannt, was Du in der Zw
...mehr
Peter:
Liebe Gabi,wie immer tolle Schnitte und Ideen
...mehr
Beatrix:
ist das klasse, bitte wo finde ich die anleit
...mehr
Schreinerei Pasbach:
Möchte Reißverschlüsse angenäht haben
...mehr
Pia:
Liebe Gabi, das ist ein ganz tolles Kleid aus
...mehr

Einträge ges.: 2301
ø pro Tag: 0,4
Kommentare: 8731
ø pro Eintrag: 3,8
Online seit dem: 05.01.2007
in Tagen: 5326