Blau

Blau, diese Farbe fehlte noch. Das soll nun ein Ende haben.

Kette7_2.JPG

Bei meinem Besuch auf der Creativa in Dortmund bin ich diesem Mangel begegnet und habe mir verschiedene blaue Perlen gekauft. Diese schauten mich jetzt ganz traurig an, sie hatten wohl die Hoffnung gehabt, schnell verarbeitet zu werden.

Kette7_3.JPG

So habe ich wieder einmal gefädelt.

Kette7_1.JPG

Und nun gibt es bei mir endlich auch eine blaue Kette.

Liebe Grüße
Gabi

Gabi 31.03.2011, 22.01| (5/5) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Perlenbrett

bleiben hier

Nachdem ich schon einige verschenkt habe, habe ich es endlich geschafft, zwei für mich ganz alleine zu nähen.

Dieser liegt auf dem Couchtisch in meinem Arbeitszimmer. Da passt so richtig schön der übliche Keks auf, den es häufig beim stricken gibt. Oder nach der Fastenzeit auch ein Stückchen Schokolade.

MugRug4_1.JPG

Und auf dem Tischchen neben meinem Sessel im Wohnzimmer, in dem ich beim Fernsehen gerne stricke, liegt ab sofort passend ein Strick-Mug Rug. So schützt er schön das Echtholztischchen und freut mich bei jedem Anblick.

MugRug4_2.JPG

Morgen werde ich eine Eulenschönheiten sticken, die ich für einen Tausch versprochen habe. Da hinke ich etwas hinterher.

Liebe Grüße
Gabi

Gabi 30.03.2011, 22.13| (4/4) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Nähstube

Maschenrausch

Bei einem Besuch in Münster im Januar habe ich ein wunderschönes Wollgeschäft entdeckt, das mir auf Anhieb sehr gut gefiel. Als ich in der letzten Woche wieder in Münster war, musste ich noch einmal dort hin. Und wieder war ich sowohl von dem Geschäft, als auch von der Besitzerin, Frau Christina Lacatus, begeistert.

Das Geschäft liegt sehr zentral in der Hörster Straße 56 und macht seinem Namen Maschenrausch alle Ehre. In einem hellen Geschäftsraum mit schönem altem Dielenboden laden helle Regale zu einem Besuch ein. Sehr gut gefällt mir, dass die Wolle nach Farben und Qualität sortiert ist. Das gibt einen schönen farbenfrohen Blick.

Maschenrausch1-6_1.JPG

Maschenrausch1_4.JPG

Ergänzt wird das Angebot durch selbstgemachte Taschen aus Kunstrasen. Eine schöner als die andere.

Maschenrausch1_1.JPG

Und dann gibt es in kleinen Gläsern eine feine Auswahl an ausgefallenen Knöpfen.

Maschenrausch1_2.JPG

Im hinteren Teil des Geschäftes wird mit viel Liebe zum Detail nicht nur die Wolle sondern auch der Charakter des Gebäudes gut aufgegriffen.

Maschenrausch1_3.JPG

Und neben der Kasse gibt es noch ausgefallenen, selbstgemachten Schmuck zu bestaunen.

Maschenrausch1_5.JPG

Ein wirklich schönes, vielfältiges, nicht alltägliches Wollgeschäft. Neben der guten Auswahl an Wolle  und anderem hat mir aber besonders gut der Service gefallen. Die Besitzerin ging auf unsere Wünsche ein, war sehr fachkundig und erfrischend freundlich. Ich hatte zu keiner Zeit das Gefühl, dass mir nur etwas verkauft werden sollte, sondern dass ich kompetente Beratung bekomme und sie Lust auf ein gutes Gespräch mit Ihren Kunden hat.

Gekauft habe ich dann in dem Geschäft natürlich auch etwas. Bereits im Januar hatte ich sie in der Hand, konnte mich aber nicht entscheiden. Nachdem sie mir zwei Monate nicht aus dem Kopf gegangen war, war ich super erleichtert, als ich sie im Geschäft wieder entdeckte. Und diesmal musste sie mit, meine neue Elchtasche.

Maschenrausch1_7.JPG

Sie begleitet mich jetzt täglich zur Arbeit, hat die richtige Größe, dass auch Schnellhefter problemlos hinein passen. Und auch innen begrüßt mich freundlicher Elchstoff.

Maschenrausch1_8.JPG

Wer einmal in Münster ist, kann ich in jedem Fall einen Besuch dieses ansprechenden Geschäftes nur empfehlen. Es ist wirklich ein Vorbeischauen wert.

Liebe Grüße
Gabi

Gabi 27.03.2011, 22.14| (4/3) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Unterwegs

es geht los

Heute beginnt unser gemeinsamer Wabenschal-KAL. Ich freue mich, dass sich insgesamt 25 Strickerinnen gemeldet haben, die hoffentlich mit viel Freude diesen Schal stricken. Und besonders habe ich mich gefreut, die ein oder andere aus unserem Heidetuch-KAL wieder begrüßen zu dürfen. Schön, dass Ihr alle dabei seid.

Als ich letzten Donnerstag auf der Creativa in Dortmund war, habe ich bei Birgit Freyer einen tollen Lace-Zauberball in absoluten Gabi-Farben gefunden. Den habe ich mir für genau diesen KAL mitgenommen und freue mich, ihn heute Abend anzustricken.

WabenschalKAL1.JPG

Euch allen wünsche ich viel Spaß bei diesem KAL und auch einen interessanten Austausch. Und vielleicht zeigt Ihr ja ab und an einen Zwischenstand in Eurem Blog.

Und damit wir alle an diesen Bildern Freude haben, stelle ich hier noch die Liste der Mitstrickerinnen ein:

1. Maxie – maxis-knit

2. Karin – handarbeitsparadis

3. Marion – kunzfrau-kreativ

4. Maria – imfarbenland

5. Annette – wollsocke

6. Waltraud -  meine-handarbeitsecke

7. Friederike – friederikemeinblog

8. Sigrid – brombeerherz

9. Andrea – donisallerlei

10. Karin – froschdesign

11. Mirella – mirellchen

12. Kathrin – trinchens-handarbeiten

13. Martina – quilttina

14. Dörte – dasottili

15. Sabine – sabinesharzquilt

16. Sabine – flottenadel

17. Bianca – ohne Blog

18. Ingrid – backyingesblog

19. Ute – ohne Blog

20. Sonja – sonja-hobbyecke

21. Heide – freesienstyle

22. Karin – ohne Blog

23. Annette – ohne Blog

24. Antje – ohne Blog

25. Bea - Beas-Kreativ-Blog

26. Martina - Quadrat Quilter

27. Mia - Herbstgold


Liebe Grüße
Gabi

 

Gabi 25.03.2011, 07.38| (9/6) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Strickkorb

Blogregeln:

Über Kommentare freue ich mich. Auch Kritik ist erlaubt. Aber bitte bleibt sachlich und nie verletzend.

HenryTed:
Magic Submitter Spins And Submits Your Articl
...mehr
Eli:
Das Shirt sieht richtig klasse aus. Super som
...mehr
Hannelore Hintermeier:
Hallo Gabi,ich bin durch Zufall auf deine Sei
...mehr
Elfriede Fritsch:
Wieder ein tolles gestricktes Shirt, steht di
...mehr
Annette:
...na da kann der sommer kommen liebe gabi...
...mehr

Einträge ges.: 2268
ø pro Tag: 0,5
Kommentare: 8659
ø pro Eintrag: 3,8
Online seit dem: 05.01.2007
in Tagen: 4963