Zum aktuellsten Eintrag

Einträge vom: 16.01.2018

eine Fanni für Mirella

Als wir Ende Oktober bei Stricktreffen in Zwergen waren, meinte die liebe Mirella abends beim stricken, dass sie so gerne auch eine Stricktasche mit ihrem Namen und einer schönen Strickerei darauf hätte. Natürlich habe ich die Botschaft sehr genau vernommen. Den Stoff habe ich dann noch im letzten Jahr besorgt, die Tasche auch schon zugeschnitten, nur habe ich es dann nicht geschafft, sie auch noch zu nähen.

Da es ihre Lieblingsfarbe ist, war mir gleich klar, es wird eine grüne Tasche. Aufgestickt habe ich ein Wollknäuel mit Stricknadeln.



Auf der Rückseite der Tasche habe ich wunschgemäß auf der Tasche den Namen aufgestickt.



Den Stoff der Tasche habe ich auch für das Innenfutter genommen.



Das schöne an dieser Tasche ist, dass sie geräumig ist und man seine Stricksachen darin gut verstauen kann. Wenn sie aber gerade einmal nicht gebraucht wird, kann man sie ganz flach aufeinander legen.
Zwischenzeitlich ist die Tasche schon bei Mirella angekommen und wird sie hoffentlich ganz oft begleiten dürfen.

Hier noch die Daten zur Tasche:
Stoff: Patchworkstoffe aus der Stoffzentrale Euskirchen
Anleitung: Falttasche Fanni von lillesol & pelle
Stoffverbrauch: 0,80 m


Liebe Grüße
Gabi

Gabi 16.01.2018, 09.00| (8/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Nähstube

Blogregeln:

Über Kommentare freue ich mich. Auch Kritik ist erlaubt. Aber bitte bleibt sachlich und nie verletzend.

Kunzfrau:
Oh ja, der ist schön geworden. Die Bündchen p
...mehr
Mandy:
Hallo,Toller Bericht! Ich bin auch ganz begei
...mehr
liane kaiser :
Welche Nadelstärke und Lauflänge der Wolle
...mehr
liane kaiser :
Welche Nadelstärke und Lauflänge der Wolle
...mehr
Kunzfrau:
Oh das klingt ja richtig gut! Und es sind nic
...mehr

Einträge ges.: 2180
ø pro Tag: 0,5
Kommentare: 8399
ø pro Eintrag: 3,9
Online seit dem: 05.01.2007
in Tagen: 4330