Zum aktuellsten Eintrag

Einträge vom: 23.01.2018

Stricktasche Fanni

Eine Tasche für die etwas größeren Stricksachen, eine die man auch gut mitnehmen kann und die dabei auch noch schön aussieht.

Dann habe ich mit der Stricktasche Fanni genau das richtige.



Die Tasche ist 25 x 25 x 25 cm groß. Da haben gut vier bis fünf Wollknäuel Platz. Auf der Rückseite ist eine kleine Einstrecktasche. Schere, Maßband und die Anleitung finden hier gut Platz.



Oben verhindert eine Lasche, dass die Stricksachen beim Transport herausfallen. Und mit den Henkeln lässt sie sich gut tragen.



Das hier gezeigte Set ist nur ein Beispiel. Ich nähe die Tasche genau nach Ihrem Wunsch, die Farbwahl und das Stickbild sind individualisierbar.
Gerne kann ich entsprechende Vorschläge erarbeiten. Bitte vermerken Sie Ihre Wünsche unter Bemerkungen im Bestellformular.

Die Stoffe sind aus 100% Baumwolle, das Stickgarn aus 100% Viskose.


Preis: 30,00 € zzgl. Versandkosten

hier bestellen

Gabi 23.01.2018, 22.32| PL | einsortiert in:

Rippen- Dora

Bei einem Blick auf meine Vorräte – Stoff wie Wolle – wird deutlich, dass auch in 2018 die Woll- und Stoffdiät weiter gehen muss. Die Wolldiät hat im letzten Jahr ja gut funktioniert. Bei der Stoffdiät bin ich kläglich gescheitert. Dies soll sich in 2018 ändern und so habe ich gleich zu Anfang des Jahres fleißig genäht.

Zuerst habe ich mir einen Rippenjersey rausgesucht, der mich im letzten Jahr bei Karstadt deutlich angelächelt hatte und dann mit nach Hause durfte. Eine schöne leichte Strickjacke sollte aus diesem Stöffchen werden.



Entschieden habe ich mich für den bewährten Schnitt Dora von SO Pattern. Ich mag diese locker fallende Jacke mit dem Schalkragen.

Der Rippenjersey ist ganz leicht, so dass ich nun ein Jäckchen habe, dass sich gut zu Rock oder Kleid tragen lässt, ein wenig wärmt, aber eben nicht zu dick ist. Eigentlich genau richtig für die Übergangszeit.



Im Rücken ist die Jacke am Saum rund geschnitten. Das mag ich gerne, ich finde immer, das sieht gefälliger aus.



Damit ist das erste Teil der Stoffdiät genäht und gleichzeitig habe ich eine schöne Strickjacke, die zu vielen meiner Sachen passt.

Hier noch die Daten zur Jacke:
Stoff: Rippenjersey von Karstadt
Anleitung: Dora von SO Pattern
Stoffverbrauch: 1,80 m


Liebe Grüße
Gabi

Gabi 23.01.2018, 09.00| (3/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Nähstube

Blogregeln:

Über Kommentare freue ich mich. Auch Kritik ist erlaubt. Aber bitte bleibt sachlich und nie verletzend.

Kunzfrau:
Oh ja, der ist schön geworden. Die Bündchen p
...mehr
Mandy:
Hallo,Toller Bericht! Ich bin auch ganz begei
...mehr
liane kaiser :
Welche Nadelstärke und Lauflänge der Wolle
...mehr
liane kaiser :
Welche Nadelstärke und Lauflänge der Wolle
...mehr
Kunzfrau:
Oh das klingt ja richtig gut! Und es sind nic
...mehr

Einträge ges.: 2180
ø pro Tag: 0,5
Kommentare: 8399
ø pro Eintrag: 3,9
Online seit dem: 05.01.2007
in Tagen: 4330